Schulmediation

Schulmediation

Das System Schule hat ganz besondere Rahmenbedingungen.

Die Zielgruppen sind hier die

  • SchülerInnen,
  • LehrerInnen,
  • SchulmitarbeiterInnen,
  • Eltern
  • Schulbehörde.

Die Schulmediation dient der Gewaltprävention, dem Umgang mit Widerstand, Blockade und Andersartigkeit.

Es geht vor allen darum, eine friedliebende Kommunikation zwischen den Beteiligten zu fördern und nachhaltige Konfliktlösungsstrategien zu vermitteln.

Wir helfen Ihnen, belastende Situationen zu erkennen, zu analysieren, zu klären und zu lösen.

Durch die weitere Nutzung der Seite (Navigieren im Menü) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Hier klicken

Schließen